Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Montag, 11. Februar 2013

Teebeutelbuch

Gestern haben wir uns an ein Teebeutelbuch gewagt. Wir waren sehr erfolgreich und es hat, glaub´ ich, allen Spaß gemacht!

von vorne

von hinten

Ihr braucht für die Fächer 3 Farbkarton-Bögen mit der Größe eines A5 Bogens (14,8 x 21cm)

Die werden dann folgendermaßen gefalzt und geschnitten:

Klickt auf das Bild, dann wird es größer!

Falzt die 3 Bögen zuerst bei 7 und 14 cm (der Rest ist die Klebefläche) und danach schneidet die Bögen in die Länge von jeweils 15cm, 16cm und 17cm.

Nun falzt  ihr jeden Bogen bei 7cm von beiden Seiten (also falzen bei 7cm, Bogen drehen und wieder bei 7cm falzen). So ergibt sich die unterschiedliche Breite der Mitte automatisch.

Jetzt könnt ihr die Bögen bestempeln und dann an den Klebeflächen zusammenkleben. Dadurch entsteht ein "Schlauch", den ihr an den Falzen in der Mitte wieder faltet.

Ihr könnt auch an den Öffnungen (wo der Teebeutel hereingesteckt wird)  noch einen Halbkreis mit dem 1" Kreisstanzer stanzen, damit man den Beutel besser fassen kann.

Von oben, da kann man die einzelnen Fächer gut sehen.

 Hier könnt ihr gut sehen, wie die einzelnen Bögen zusammengeklebt werden


















Für den Umschlag braucht ihr einen Farbkarton von 8 x 19,5 cm:

Auch dabei falzt ihr wieder von der eine Seite bei 8cm, dreht das Papier und falzt wieder bei 8cm. Klebt die Bögen dann mit ca. 2mm Abstand vom Rand in den Umschlag ein.
Das Band hat eine Länge von 50cm und wird unter das Designerpapier geklebt.

Die Designerpapierstücke sind 6,5 x 6,5cm groß, die vorne und hinten auf den Umschlag geklebt werden.

Ich habe das neue "Filterpapier" mit den beiden Stanzern "Eleganter Schmetterling" und "Mini-Schmetterling"  gestanzt.
Der "kleine Gruß" ist aus dem Sale-a-bration Set "Wort-Kunst" und passt gut in die Stanze "Wellenoval".

Nun ist es doch wieder so spät geworden und der Abend sich auch bei euch bald zu Ende.
Schlaft gut!

Liebe Grüße,

Gaby



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen