Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Sonntag, 18. November 2012

Weihnachtsworkshop

Gestern haben wir unter anderem Zuckerstangen als Platzkarten verziert:

Die Weihnachtskugel haben wir  mit dem Set "Delightful Decorations" gestempelt und mit der "Ornamentstanze" ausgestanzt.

Aus dem roten Glitzerpapier wird das Ornament noch einmal ausgestanzt (der untere Teil darf ruhig fehlen, da er sowieso wegfällt) und so in die Bordürenstanze "Häkelbordüre" eingelegt, dass die Kugel links und rechts genau bündig in die Ausstanzung passt.

Auf das weiße Schild, hergestellt mit der "Schmuckanhängerstanze", kann man einen Namen eintragen.

Damit das Schild etwas länger wird, habe ich einen 1cm breiten Streifen Papier geschnitten, ihn von außen ein Stück in die Stanze geschoben und dann das Ende sofort (mit Hilfe einer Schere) aus der "Ausstanzungsöffnung" gezogen. So kann ich die Länge des Schildes selbst bestimmen.

 Mit dem weißen Organza-Geschenkband ( Stampin´ Up! Katalog S.173) kann man tolle Schleifen  machen.

Zum Schluß noch ein paar Glöckchen einbinden (bei Ernstings Family oder bei KIK gibt es im Moment die Metallherzen oder -sterne, die mit vielen kleinen Glöckchen umwickelt sind und ganz leicht aufgedreht werden können).

Mehr vom Workshop zeige ich euch morgen! Vielen Dank für den Nachmittag, es war wieder sehr schön mit euch!


Noch eine andere Info:

Stampin´ Up! hat eine neue App für all iPhone-Besitzer! Sie nennt sich "Simply sent" und kann über iTunes oder App Store kostenlos heruntergeladen werden!

Ich habe nur ein ganz normales Handy, so dass ich hoffe, ihr iPhone-Besitzer könnt mit dieser Info etwas anfangen! :o)


Nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße,

Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen