Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Donnerstag, 7. Juni 2012

"Danke" kann man immer gebrauchen

Heute habe ich mir ein paar Zellophantüten aus dem Ideenbuch-Katalog S. 95 vorbereitet, ich zeige Euch mal ein paar Bilder:

Das war der Anfang. Ich habe den Prägefolder "Vintage Tapete" auf einer Seite mit dem Stempelkissen in "Wildldeder" eingestrichen und den Farbkarton in "Vanille" damit geprägt.


 Als nächstes habe ich den Farbkarton mit der Stanze " Top Note" durch die Big Shot gekurbelt:

 Dann in der Mitte gefaltet und das kleine Tütchen eingeklebt. In die Stanze "Wellenoval" und das "große Oval" passen die Dankessprüche aus dem Set "Perfekte Pärchen" genau. Und Schmertterlinge gehören einfach dazu, ob gestempelt oder mit der Big Shot ausgestanzt!


Hier sind noch 2 andere Tüten, mit "pflaumenblau" und dem Prägefolder "Streifen" geprägt und gleichzeitig gefärbt. Bei den Streifen gibt es zwei sehr unterschiedliche Ergebnisse, wenn man mal die eine Seite oder auch die andere Seite mit dem Stempelkissen  einfärbt. Versteht Ihr was ich meine? Probiert es mal aus!


Von vorne:

 Von hinten:


So, nun schnibbel ich noch ein bisschen Gemüse, heute nachmittag haben wir mit unseren Teens noch Action mit grillen. Es kommt auch schon die Sonne raus, super!

Liebe Grüße,

Gaby

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gaby,

    hey wow, die sehen ja echt top aus.
    Eine super Idee, das werde ich auch mal ausprobieren. Was kommt denn leckeres in die
    Tütchen?

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,

    wow, tolle Ideen zeigst du auf deinem Blog. Da trag ich mich doch gleich mal als neue Verfolgerin bei dir ein, damit ich zukünftig keinen Post mehr verpasse.

    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby
    sehen supi aus-
    lg wollte ich Dir schnell zum Wochenende senden
    Micha

    AntwortenLöschen