Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Sonntag, 11. Januar 2015

Falz- und Stanzbrett im Angebot

Im aktuellen Wochenangebot gibt es u.a. das sehr beliebte Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Das man damit auch tolle Boxen machen kann, ist ja kein Geheimnis mehr. :)


Aus einem 12" x 12" (30,5 x 30,5cm)  Designerpapier-Bogen habe ich die Box gemacht.

Alle 4 Seiten habe ich bei 3" (Zoll) gefalzt und gestanzt, das Papier auf die linke Seite gedreht und wieder bei 3" gestanzt und gefalzt.

Das Besondere an dem Papier ist, dass es schon mit Blätterranken in klar embosst wurde. So kann man das Papier gut mit einem Schwämmchen in jede beliebige Farbe einfärben:

So wird die Box gefalzt,  eingeschnitten und die Klebelaschen etwas gekürzt:


Damit ihr den Größenunterschied seht, habe ich hier eine Box daneben gestellt, bei der ich die gleiche Papiergröße bei 4" gefalzt und gestanzt habe:

Für den Deckel habe ich die Seitenlänge der Box gemessen, bei mir 9,3cm.
Ich möchte einen 2,5cm breiten Rand haben, also muss ich 5cm dazurechnen. Außerdem noch 2mm, da der Deckel ja etwas größer sein muss als die Box.

Das entspricht einem Farbkarton von 14,5cm x 14,5cm. Den falzt ihr ringsum bei 2,5cm.

Als Verzierung für den Deckel habe ich eine Blütenstanze benutzt, 3 Blüten gestanzt und 2 einfach in der Hand geknubbelt und alle aufeinander geklebt. Aus dem Designerpapier habe ich mit der 3/4 Kreisstanze die Blütenmitte gestaltet:


Wer das Stanz-und Falzbrett noch nicht so kennt, kann sich gerne aus meiner Spalte "Labels" meine Posts zu dem Brett anschauen.

Ein tolles Tool, sehr vielseitig!

Meine nächste Sammelbestellung endet heute abend um 22.00Uhr.  Natrülich bekommt ihr auch pro 60,-€ Bestellung ein Sale-a-bration Set gratis!

Liebe Grüße,

Gaby

1 Kommentar:

  1. Hallo Gaby,
    deine Boxen gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen