Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Donnerstag, 12. Juli 2012

Bonbons oder Tee?

Das war ein Vorschlag bei meinem gestrigen Stempeltreff:


Die kleine Box fand ich ganz schön, um Süßigkeiten zu verschenken. Das Windrad ist der einzige Hingucker und der Spruch natürlich!

Zwischen die Schokolinsen könnte man z.B. einen Schein stecken, denn man verschenkt ja nicht so gerne nur einen Geldschein, aber nett verpackt, sieht´s gleich besser aus.

Als Alternative finden in dieser Box auch fünf Teebeutel Platz:


Als kleines Mitbringsel für Teetrinker find ich es auch schön!


Wir hatten gestern wieder einen schönen Abend und haben viel gelacht.

Es war eine gute Entscheidung, diesen Weg mit Stampin´ Up! zu gehen. Was habe ich durch "meine Arbeit" schon viele nette Menschen kennengelernt!

Vielen Dank euch allen!

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Tag, wer die Sonne sieht, sagt bitte Bescheid, ich komme!!! :o)

Liebe Grüße,

Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen