Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Freitag, 18. September 2015

Meine liebste Herbstdeko

Seit Dienstag abend plagt mich der Heuschnupfen und hat mich richtig krank gemacht! Ich wusste gar nicht, daß das geht!

So liefen meine Vorbereitung für den Geburtstag unserer Tochter nicht ganz wie geplant.

Mein Garten gibt nicht so ganz viele blühende Blumen her, aber ich brauchte auch nicht viel:



Könnt ihr den Umtopf erkennen?


Genau, ein Zierkürbis!
Den konnte ich gestern beim Einkaufen mitbringen: Kappe abschneiden, aushöhlen (das geht super mit einem Eisportionierer) und einen Steckschwamm hineinstecken. Darin lassen sich die Blumen einfach arrangieren, zum Schluss die Kappe des Kürbis mit einem Draht an die Seite stecken:


Aber das konnte natürlich nicht die einzige Tischdeko sein, irgendetwas kleines sollte schon noch auf jeden Teller. Das ging auch ganz schnell:


So wurde jeder Gast nett begrüßt und wir haben uns ja wirklich über jeden gefreut, der da war!

Die Idee mit dem Kürbis gefällt mir immer wieder gut. Man braucht nicht viele Blumen, und die Auswahl an Zierkürbissen ist im Moment ja groß.
Hier habe ich euch schon mal einen Kürbis gezeigt.

Stellt den Kürbis auf einen kleinen Teller, denn mit der Zeit geht er den "Weg alles Irdischen". Und das verträgt der Tisch oft nicht so gut!
Probiert es mal aus, es ist ganz einfach und wirkt sehr schön!


Ich wünsche euch einen schönen Abend, liebe Grüße,

Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen