Jahreslosung für 2017

Jahreslosung für 2017:


Gott spricht: ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36,26 (aus der Bibel)

Montag, 13. April 2015

Was man nicht alles bestempeln kann...

In dem schönen Geschäft "I-tüpfelchen" in Bergneustadt-Wiedenest habe ich die Idee gesehen, Federn zu bestempeln.

Das musste ich auch unbedingt ausprobieren:





Die Box habe ich wieder mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht.
Dafür brauchst du ein 21 x 21 cm großes Stück Farbkarton oder Designerpapier (bei mir das "Trau Dich" aus dem Frühjahres-/Sommerkatalog von Stampin´ Up!).

Den Karton stanzt und falzt du bei 1/2 " und bei 4 7/8" (die Inch-Maße sind auf dem Brett aufgedruckt). Dann dreht ihr den Karton um 90° und legt die "Nase" bei den Falzen an und stanzt und falzt so die restlichen 3 Seiten.


Geschlossen habe ich die Box mit kleinen Magneten:


Die Seiten müsst ihr teilweise an den Ecken kürzen. Nur die Seite, wo ich den Magneten angeklebt habe, lasse ich so lang und knicke sie am Rand um.


Ich wünsche euch einen schönen Abend, liebe Grüße,

Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen